KARTOFFELSTOCK MIT KÜRBIS UND MICROGREENS

Kürbis ist endlich wieder da! Meine erste Mahlzeit mit Kürbis dieses Jahr war dieser Kartoffeln-Kürbisstock mit gebratenen Zwiebeln und Microgreens. Wenn du wie ich ein Kürbis Fan bist, dann musst du dieses Rezept ausprobieren. Ich werde es sicher regelmässig kochen so lange es Kürbis im Laden gibt. Es schmeck sehr lecker zu Fisch, Fleisch, Spiegelei oder einfach alleine.

PORTIONEN

  • 4 Personen (als Bijlage)

ZUBEREITUNGSZEIT

  • 40 Minuten

ZUTATEN

  • 500 g Kartoffeln (geschält und in Stücken)
  • 500 g Kürbis (geschält und in Stücken)
  • 1 weisse Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • Olivenöl Extra Vierge
  • 2 Handvoll Microgreens (zum Beispiel diese)
  • Salz & Pfeffer

ZUBEREITUNG

  1. Zwiebeln fein hacken und mit etwa Olivenöl und 1 EL Butter ca. 10 Minuten goldbraun braten.
  2. Kartoffeln zusammen mit Kürbis 30 Minuten weich kochen oder dampfen.
  3. Abgießen, dabei einen Rest Kochwasser im Topf behalten (ca. 100 ml).
  4. Kürbis und Kartoffelstücke gut zerstampfen.
  5. Butter, gebratene Zwiebeln und Microgreens einrühren und mit Salz und Pfeffer gut abschmecken.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.