MUFFINS MIT KOKOS UND NEKTARINEN

MUFFINS MIT KOKOS UND NEKTARINEN

Dieses Rezept ist für köstliche, feste Muffins mit saftigen Nektarinen und aromatischer Vanille. Mit Dinkel- Vollkornmehl, gemahlene Mandeln und Kokosraspeln statt Weissmehl und Honig statt Zucker.

Wie bei all meinen Backrezepten, muss man nur alle Zutaten zusammen mischen und backen. Weil sie eine so schöne und feste Konsistenz haben, sind diese Muffins perfekt zum mitnehmen (Picknick, Arbeit, etc).

PORTIONEN

  • 8 Muffins

ZUBEREITUNGSZEIT

  • 25 Minuten + 20 Minuten Backzeit

ZUTATEN

  • 3 Eier
  • 125 ml Kokosnussmilch
  • 50 ml Olivenöl extra vergine
  • 100 g flüssiger Honig
  • 1 Vanillestängel (Samen herauskratzen)
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Vollkorndinkelmehl
  • 100 g Kokosraspel
  • 1 TL Natron (Baking Soda)
  • 1 TL Backpulver
  • 3 reife Nektarinen oder Pfirsichen (in Stücken)

ZUBEREITUNG

  1. Alle Zutaten ausser den Nektarinen in einer Schüssel zusammen mischen.
  2. Nektarinen hinzufügen und vorsichtig verrühren.
  3. Eine Muffinform mit Backkapseln auslegen. Den Teig in die 8 Förmchen verteilen.
  4. Die Muffins in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens 25 Minuten backen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.